Branchennews

Njustudio und Ankerstein präsentieren „Artpiece-to-play“

In Kooperation mit Njustudio hat die traditionsreiche Spielzeugmanufaktur Ankerstein das weltweit „älteste Systemspielzeug“ (Ankerstein) in neue Form gebracht: Mit zwei NEW PLAY Kästen präsentieren die Unternehmen nun ein einzigartiges Artpiece-to-play. Damit sollen die Bausteine, die schon Gropius, Einstein oder Bill Clinton in ihren Bann zogen, erstmals neue (Spiel-)Bereiche erobern. „NEW PLAY ist dekorative Kreation und Entspannung zugleich - fürs Büro, im Meeting, als Coaching-Material. 42 charakterstarke Sprenkelsteine inspirieren dazu, ganz ohne Ziel oder Vorgabe Welten und Geschichten zu erschaffen,“ heißt es.

Lange habe das Team um Nina Wolf, Designerin bei Njustudio in Coburg, die Frage nicht losgelassen, was aus Ankersteinen noch entstehen könnte außer Bauwerke. Man war einfach „wie verliebt in die schweren, kühlen Steine, in ihren besonderen Duft und in die liebevolle Produktionsstätte,“ sagt sie. „Ankersteine sind gleichermaßen steinalt und absolut zeitgemäß,“ zeigt sich Wolf begeistert und beschreibt die Steine als „FUTURE MATERIAL est. 1875“. Und weiter: „Ankersteine sind ein inspiratives Spielzeug, nicht nur für Kinder. Sie sind ehrlich nachhaltig.“ Man drehte und wendete in Coburg die weltweit einzigartigen Spielsteine, ließ sich inspirieren von ihrer Haptik und ihrem Duft. Entstanden sind unzählige Ideen - kleine Produkte, Legearbeiten und Farbkombinationen. Man traf sich mit Ankerstein-Betriebsleiterin Ines Schroth zu Workshops, experimentierte und beschloss schließlich eine Kooperation mit dem Ziel, „Ankersteine in neuem Outfit zu präsentieren und für ein neues Publikum sichtbar zu machen“, so Schroth.

Nach anderthalb Jahren ist nun die erste aus vielen Ideen Gestalt geworden: Gemeinsam bringen Njstudio und Ankerstein zwei NEW PLAY Kästen als Artpiece-to-play auf den Markt - eine limitierte Auswahl von 42 völlig neu entwickelten Ankerbausteinen.

Die NEW PLAY Kästen sind in zwei Varianten erhältlich: für Tag- und Nachtmenschen. Der Nachtkasten inspiriert in tiefem Nachtblau - gespickt mit leuchtenden Akzenten. Der Tagkasten besticht mit hellen, tagfreundlichen und farbenfrohen Steinen.

Die kunstvollen Kästen sind ausschließlich in den Shops der Schöpfer unter Anker-bausteine.de und Njustudio.com erhältlich. Sie wurden in limitierter Auflage à 500 Stück gefertigt.

Als Kasten-Zugabe regt die Geschichte einer Schöpfung - erzählt von der Leipziger Illustratorin Julia Kluge - dazu an, selbst zum Freigeist und Geschichtenerzähler zu werden. Nach dem Mottto „Go! Create a new world!“ soll NEW PLAY dazu inspirieren, ganz wertfrei und ohne bestimmtes Ziel ins Spielen zu kommen. Dabei aktivieren der feine Duft von Leinöl, die Schwere und Kühle der Steine und die tollen Farben alle Sinne. Wolf: „Die haptische Wahrnehmung nimmt in Zeiten der Digitalisierung einen immer höheren Stellenwert ein. Echte Freude am Tun und Erschaffen ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Ankersteine setzen genau da an. Sie geben nichts vor und wollen doch kombiniert werden - ohne vorgegebenes Ziel, ohne Richtig, ohne Falsch, ohne Festlegung.“

Pressemitteilung mit Abbildung