Branchennews

Asmodee kündigt Partnerschaft mit Ata-Boy für CATAN-Geschenkkollektion an

Ata-Boy und Asmodee Entertainment sind eine Lizenzpartnerschaft eingegangen, um CATAN durch die Entwicklung von Produkten wie Magneten, Pins und Schlüsselanhängern in die Welt der Sammlergeschenke zu bringen. Diese Partnerschaft ist ein Beispiel für Asmodee Entertainments Bestreben, den CATAN-Fans Lifestyle-Produkte anzubieten.

„Ata-Boy bringt eine große Reichweite in die CATAN-Familie. Ihre Produkte zielen direkt auf den Kern der Marke und tun dies mit erfrischender Klarheit. Sie haben einen hohen Sammlerwert, sind perfekt für die Fans, die sich auf subtile Weise mit CATAN schmücken wollen, und sind obendrein sehr erschwinglich und fast überall zu finden. Ich freue mich, dass wir heute unsere Zusammenarbeit bekannt geben können“, sagt Alexander Thieme, Licensing Manager für Consumer Products bei Asmodee Entertainment.

Ata-Boy vertreibt seit mehr als 30 Jahren Accessoires aus der Popkultur. Mit ihren Buttons, Magneten, Aufklebern, Aufnähern, Emaille-Pins, Schlüsselanhängern und Schlüsselbändern helfen sie Fans, ihre Zuneigung zu populären Marken auszudrücken. Die fast 30-jährige Erfahrung von Ata-Boy im Lizenzgeschäft und die 25- jährige Erfolgsgeschichte von CATAN sollen für den Erfolg der neuen Produkte sorgen.

„Wir fühlen uns geehrt, Teil der CATAN-Familie zu sein und können es kaum erwarten, den Fans die Welt von CATAN auf unterhaltsame und aufregende Weise näher zu bringen“, so Ata-Boy-Mitbegründer Jude Albright.

Die erste Auslieferung ist für das 4. Quartal 2021 geplant und die Produkte werden sowohl online als auch im Einzelhandel erhältlich sein.