Branchennews

Bei „Murmel Mania“ zeigt die Formkurve klar nach unten

In der gestrigen dritten Ausgabe von „Murmel Mania“ setzte sich der leicht einsetzende Negativtrend weiter fort.

„Murmel Mania“ begann zum 11. Mai recht ordentlich mit 2,62 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 8,7 Prozent im Gepäck. Vor allem die Zielgruppen-Ergebnisse machten Hoffnung auf einen Erfolg, denn bei 1,18 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 14,6 Prozent kann sich kaum jemand lautstark beschweren. Doch zwei Wochen später sieht die Situation um die Murmel-Show bereits komplett anders aus. Man landete gestern in der Primetime bei noch 2,05 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 7 Prozent.

quotenmeter.de