Branchennews

Das ist doch nur für Kinder?

Der temporäre LEGO Creative Space zeigt, dass LEGO Sets auch für Erwachsene ein Kinderspiel sind

LEGO Sets sind nichts für Erwachsene? Falsch gedacht! Das Gegenteil beweist das dänische Unternehmen im nur für vier Tage exklusiv aufgebauten Pop-up LEGO Creative Space vom 1. bis 4. September in Köln und zeigt den neuen Haptik-Trend, der entspannend wie eine Yoga-Session ist oder die Kreativität und Konzentration anregt. In drei exklusiven Kreativ-Workshops können erwachsene Teilnehmer live vor Ort oder per Livestream erleben, wie eine individuelle „Me-Time“ mit LEGO Sets aussehen kann. Moderiert werden die Workshops von Maurice Gajda, der gemeinsam mit prominenten Content Creatorn wie Schauspielerin und Moderatorin Palina Rojinski und Model Romina Palm zeigt, dass aus LEGO Sets unabhängig von Anleitungen ganz individuelle Modelle entstehen.  

Los geht es am 1. September für alle Sneakerheads mit dem ersten Workshop: Gemeinsam mit Palina Rojinski, Jaadiee und Christopher wird der LEGO adidas Originals Superstar detaillgetreu nachgebaut und kann – ob vor Ort im Creative Space oder Zuhause am Screen – mit unterschiedlichen LEGO Elementen individualisiert werden. Inspiriert von den LEGO Botanical Sets können die Workshop-Teilnehmer am Donnerstag zusammen mit dem deutschen Model Romina Palm Blüten-Kreationen in verschiedenen Formen und Farben für die LEGO Flowerwall gestalten.

Zum Abschluss verwandelt der letzte Kreativ-Workshop den Creative Space in eine Miniatur-Tuning-Area. Ob der sportliche LEGO Technic Porsche 911 RSR, der Offroader LEGO Technic Land Rover Defender oder der Klassiker aus „The Fast and the Furious“ LEGO Technic Dom’s Dodge Charger: Gemeinsam mit Motor-Profis Sophia Calate, Tobias Wolf und Philipp Kaess sowie LEGO Experte Pascal Lenhardt können die Modelle individuell getuned und aufgepimpt werden. Alle Teilnehmer erhalten ein vorbereitetes LEGO Technic Set, damit sie vor Ort im Creative Space und Zuhause direkt in den Tuning-Prozess starten können.

Ausstellung: Der LEGO Creative Open Space

Alle, die sich keinen der limitierten Teilnehmer-Plätze sichern und damit an den LEGO Kreativ-Workshops teilnehmen können, wartet noch ein zusätzliches Highlight: Der LEGO Creative Space steht am Samstag, den 4. September für Besucher offen und lädt Interessierte ein, sich inspirieren zu lassen oder die Flowerwall selbst mit LEGO Steinen mitzugestalten und zu erweitern.

  • Workshop 1: LEGO adidas Originals Superstar Kreativ-Workshop mit Palina Rojinksi, Jaadiee & Christopher; Mittwoch, 1. September 2021, 18:00 bis 21:00 Uhr
  • Workshop 2: LEGO Botanicals Kreativ-Workshop mit Romina Palm; Donnerstag, 2. September 2021, 17:00 bis 21:00 Uhr
  • Workshop 3: LEGO Technic Kreativ-Workshop mit Sophia Calate, Tobias Wolf, Philipp Kaess & Pascal Lenhardt; Freitag, 3. September 2021, 17:30 bis 22:00 Uhr
  • Open LEGO Creative Space Ausstellung: Samstag, 4. September 2021; Öffnungszeiten: 11:00-20:00 Uhr

Der Zutritt zum Store und die Workshop-Teilnahme sind nur unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln gestattet.

Mehr Informationen: www.legocreativespace.com

Adresse des LEGO Creative Space: Greatlive Loft, Luxemburger Straße 41-43, 50674 Köln