Branchennews

Die Lizenzbranche trauert um Bill Burke

Burke war ein globaler Lizenzexperte, der im vergangenen Februar als Senior Vice President of Marketing and Communications zum Verband Licensing International kam, nachdem er mehr als 13 Jahre lang bei ViacomCBS Consumer Products das globale Marketing und Lizenzgeschäft für Marken wie Star Trek geleitet hatte.

Vor seiner Tätigkeit bei CBS Consumer Products entwickelte Burke bei HIT Entertainment Strategien für Marken wie Thomas the Tank Engine, Bob the Builder, Barney und The Wiggles. Zuvor entwickelte er Lizenzpartnerschaften für die Sesamstraße und Dragon Tales bei Sesame Workshop.

Burke hinterlässt seine Frau Patty, Tochter Erin und Sohn Ryan. Burke wurde nur 55 Jahre alt.

toybook.com