Branchennews

Die Minions feiern den „Yellow Friday“

Nachdem der Yellow Friday in den vergangenen Jahren bei Fans und Konsumenten nach Unternehmensangaben so großen Anklang fand, wird auch dieses Jahr das deutsche Universal Consumer Products Team eine Social Media Kampagne umsetzen, um die Fans über die neusten Produkt-Highlights zu informieren.

Ganz nach dem Motto: „Yellow is the new Black!“ feiern die Minions eine Woche nach dem regulären Black Friday ihren Yellow Friday, und zwar am 4. Dezember 2020.

Mit dem Fokus auf Familien mit 3 bis 12jährige Kindern, wird mit einem unique gestalteten Yellow Friday Key Visual eine übergreifende Social-Media-Kampagne gestartet, die vor allem auf Facebook und Instagram umgesetzt wird. Dabei garantiere das Münchner Team ihren teilnehmenden Lizenz- und Handelspartnern viele tausend Clicks in die Online-Shops.

Home & Living Produkte im Yellow-Friday-Fokus

Angeboten werden vor allem Home & Living-Artikel, die kleine und große Fans zum „Yellow-Friday“ begeistern sollen.

Der Kategorieschwerpunkt sei bewusst gewählt geworden, da pandemiebedingt Familien verstärkt zuhause sind und damit die Möglichkeit erhalten, sich die Leichtigkeit des Seins der Minions, sowie den Humor und den chaotisch sympathischen Lifestyle in die eigenen vier Wände zu holen.

Mit von der Partie sind Produkte von Herding, wie zum Beispiel Bettwäsche-Sets, Plüsch und das Action-Spiel „Minions Mix“ für die ganze Familie von Schmidt Spiele, die Küchentisch-Produkte von WMF, wie Eierbecher, Salz & Pfeffer-Streuer und Kindergeschirr-Sets, Rucksack,
Brotzeitbox und Trinkbecher von Undercover und auch die Minions-Tonies-Figur für gemütliche Abende mit Hörspiel.

2021 wird Gelb!

Mit der Yellow-Friday-Aktion läutet Universal Consumer Products zugleich den Countdown zum neuen Film „Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss“ ein, der im Sommer 2021 seine kommerzielle Erstausstrahlung haben wird. Die Erfolgserwartungen für den neuen Film sind sowohl bei Universal als auch bei den Handels- und Lizenzpartnern hoch.

Knapp 18 Millionen Kino-Zuschauer haben die bisherigen vier Filme der Erfolgs-Franchise in Deutschland gesehen. Der neue Feature Film und die damit verbundenen neuen Inhalte sollen den Evergreen Status der Minions weiter festigen. Wir fokussieren uns auf qualitativ hochwertige Produkte sowie namhafte Brand-Kooperationen, die den Kult-Charakter der Minions unterstreichen und alle Altersklassen und Konsumentengruppen ansprechen, die sich den gelben Lifestyle nach Hause holen möchten,“ kommentiert Kathrin Brandhorst (Regional Director Northern Europe, Universal Consumer Products) die Strategie für das kommende Jahr.