Branchennews

E-Commerce-Umsätze der Spielwarenbranche steigen in China um 16 %

Die Spielwarenbranche boomt in China, vor allem im digitalen Bereich

Der E-Commerce-Umsatz stieg im ersten Quartal 2021 laut der npdgroup um 16 % auf 1,2 Mrd. $. Der Anstieg war zu einem großen Teil auf das chinesische Neujahrsfest am 12. Februar zurückzuführen, wobei die Umsätze im Januar um 34 % stiegen. Der Markt wurde von chinesischen Herstellern dominiert, nur vier der Top 10 Spielzeughersteller sind internationale Unternehmen.

Die npgroup sagt, dass alle Superkategorien im ersten Quartal wuchsen, angeführt von Outdoor- und Sportspielzeug mit einem Plus von 18% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Lizenzspielzeug verzeichnete einen Umsatzanstieg von 45%, angetrieben von Ultraman, Lamborghini, Mercedes-Benz, Ferrari und Disney Frozen.

toybook.com