Branchennews

Galeria 2.0: So will Galeria Karstadt Kaufhof die Coronakrise überwinden

Der Warenhauskonzern will unter neuem Namen auftreten. Das Logo sei künftig ein kleines, abstrahiertes „g“ mit dem Zusatz „Galeria“ in schmalen Großbuchstaben. „Wir wollen unsere Neuausrichtung als Galeria 2.0. nach außen selbstbewusst sichtbar machen“, so Unternehmenschef Miguel Müllenbach.

wiwo.de