Branchennews

Gewinner beim Deutschen Spielzeugpreis 2021

Seit 20 Jahren werden alljährlich neue Spielwaren mit dem „Deutschen Spielzeugpreis“ (ehemals „Das Goldene Schaukelpferd“ in Kooperation mit dem Deutschen Verband der Spielwarenindustrie - DVSI) prämiert. Der Preis wurde seiner Zeit von der Familienzeitschrift „familie&co“ initiiert und ist im deutschsprachigen Raum die einzige von Verbrauchern mitgewählte Auszeichnung für Spielzeug. Ungefähr 50 Produkte in verschiedene Kategorien werden Jahr für Jahr gesichtet und zur Abstimmung bzw. Bewertung gebracht. Nun stehen die Sieger für 2021 fest.

Gesamtsieger 2021: Lotti Karotti Deluxe von Ravensburger

Jury: „Ravensburger hat mit Lotti Karotti Deluxe bewiesen, dass Weiterentwicklungen von Spielzeugklassikern weit mehr als reines Marketing oder optische Kosmetik sein können. Denn zum 20. Geburtstag des beliebten Hasenrennens spendieren die Macher sehr durchdachte, zusätzliche Hindernisse wie ein Gatter, einen Maulwurf oder auch eine witzige Zugbrücke, die den Wettlauf um die drehbare Karotte dezent erschweren. Zusätzlich hoppeln die Häschen nun im edlen Metallic-Look durchs Grün, was aber eher eine Randnotiz sein soll. Vielmehr überzeugt das bekannte Spielprinzip inklusive der Zusatzelemente Jung und Alt, denn auch Lotti Karotti Deluxe ist – wie schon sein Vorgänger – bester Spielspaß für die ganze Familie und wird einfach nie langweilig.“

Sieger in der Kategorie „Für die Kleinsten“: Kugelbahn mit Fingerfahrstuhl von goki

Jury: „In der qualitativ sehr hochwertig verarbeiteten Kugelbahn von goki sind sechs Kugeln in Laufschienen fest verankert und gehen so niemals verloren; für die junge Zielgruppe ein nicht zu vernachlässigender Vorteil. Mit dem Finger bewegen schon jüngste Kugelbahnfans die runden Spielgeräte nahezu intuitiv – und schauen anschließend begeistert zu, wie die Kugeln ins Rollen geraten. In Wellenlinien und durch Löcher geht’s hinab zum Ziel. Dieses Spielzeug trainiert wie von selbst feinmotorische Fähigkeiten. Hervorzuheben ist auch der hohe Spaßfaktor für die Kleinsten.

Sieger in der Kategorie „Spiel und Technik“: Green Energy von fischertechnik

Jury: „Aus dem Green Energy Set von fischertechnik lassen ambitionierte Tüftler bis zu 14 spannende Technik-Modelle entstehen, die durch Wasser, Wind und Sonne Energie erzeugen und somit die angewandte Technik spielerisch vermitteln. Kinder entdecken hier die Energieformen der Zukunft, besonders beeindruckend sind dabei das Solarfahrzeug, der Helikopter oder auch das Windrad. Selbst die etwas komplizierter aufzubauenden Modelle lassen sich in knapp einer Stunde fertigstellen, so dass auch ungeduldigere Technikfans am Ball bleiben und jede Menge Erfolgserlebnisse generiert werden. Generell ist festzustellen, dass der Aufbau an sich meist schon ähnlich viel Spielspaß erzeugt, wie das anschließende Spiel mit den fertigen Modellen. Zudem trifft fischertechnik mit dem Thema ‚Green Energy‘ perfekt den Puls der Zeit.“

Sieger in der Kategorie „Alles fürs Kinderherz“: Lotti Karotti Deluxe von Ravensburger

Jury: „Ravensburger hat mit Lotti Karotti Deluxe bewiesen, dass Weiterentwicklungen von Spielzeugklassikern weit mehr als reines Marketing oder optische Kosmetik sein können. Denn zum 20. Geburtstag des beliebten Hasenrennens spendieren die Macher sehr durchdachte, zusätzliche Hindernisse wie ein Gatter, einen Maulwurf oder auch eine witzige Zugbrücke, die den Wettlauf um die drehbare Karotte dezent erschweren. Zusätzlich hoppeln die Häschen nun im edlen Metallic-Look durchs Grün, was aber eher eine Randnotiz sein soll. Vielmehr überzeugt das bekannte Spielprinzip inklusive der Zusatzelemente Jung und Alt, denn auch Lotti Karotti Deluxe ist – wie schon sein Vorgänger – bester Spielspaß für die ganze Familie und wird einfach nie langweilig.“

Sieger in der Kategorie „Für Künstler und Baumeister“ Clever-Up! 4.0 von HABA

Jury: „Mit Clever-Up! 4.0 öffnet sich ein neues, riesiges Baustein-Universum, in dem Konstruieren und kreatives Lernen für unterschiedliche Altersklassen Hand in Hand gehen. Leisten, Platten, Quader, Würfel, Kugeln und Prismen ermöglichen sehr vielfältigen Bau- und Lernspaß. Der Clou an dieser Bausteinsammlung: Eltern können unterschiedliche Baustein-Sätze ganz individuell nach Alter ihres Kindes aus einer einzigen Klotzpackung zusammenstellen, quasi ein Sammelsurium an „mitwachsenden“ Bausteinkombinationen. So sind allererste Klötzchen-Kreationen genauso realisierbar, wie der durchaus anspruchsvolle Nachbau von bekannter Architektur. Und das Ganze in gewohnt hochwertiger Holz- und Fertigungsqualität von HABA.“

Sieger in der Kategorie „Für die ganze Familie“: Starlink von Blue Orange Games

Jury: „Starlink lädt zum Träumen unter oder besser auf dem Sternenhimmel ein: Die Mitspieler versuchen, einen geheimen Begriff zu erraten, den einer der Spieler als Sternbild auf dem Spielbrett zeichnerisch darstellen muss. Hört sich einfach an, ist es aber auf den zweiten Blick nicht. Denn die Striche der Zeichnungen dürfen nur dem vorgegebenen Sternenmuster folgen und ermöglichen somit lediglich gerade Verbindungen zwischen einzelnen Punkten. Das erhöht den Schwierigkeitsgrad nicht unerheblich und macht die ganze Sache äußerst spannend. Selbstverständlich können die Zeichnungen am Ende des Spiels unkompliziert vom Spielfeld gelöscht werden, so dass einem zeitnahen Neustart nichts im Wege steht. Das innovative Rate- und Zeichenspiel fördert die visuelle Wahrnehmung, Feinmotorik und Kreativität.“