Branchennews

IMC Toys startet OTT-Plattform und verbindet Streaming-Inhalte mit E-Commerce

IMC Toys setzt auf Over-the-Top (OTT) mit einer neuen Streaming-Plattform, die Entertainment-Inhalte und E-Commerce kombiniert

Kitoons startet am 28. Juni als App/Kanal für Smart-TVs und Mobiltelefone, der auch über einen Webbrowser abrufbar sein wird. Zum Start wird die Plattform mehr als 150 Videos von IMC Toys-Marken präsentieren, darunter Cry Babies Magic Tears, VIP Pets, Bloopies und viele mehr. Kinder können sich über die vorgestellten Produkte informieren und sie auf eine COPPA-konforme Wunschliste setzen, über die Eltern mit Hilfe der enthaltenen Kauflinks einkaufen können.

IMC Toys plant nach eigenen Angaben, die Kitoons-Plattform noch in diesem Jahr zu erweitern und sie als Startrampe für neue Produkte zu nutzen, darunter die Cry Babies Dressy Collection und die Cry Babies Kiss Me Collection.

Kitoons wird durch einen eigenen YouTube-Kanal unterstützt, der ab sofort verfügbar ist.

toybook.com