Branchennews

Neue Termine 2021 für Licensing Expo und Brand Licensing Europe angekündigt

Beide Veranstaltungen sollen von Präsenz- und Online-Events profitieren

Von toyworldmag.co.uk

Die Global Licensing Group, ein Geschäftsbereich von Informa Markets und Organisator der weltweit führenden Veranstaltungen Licensing Expo und Brand Licensing Europe, hat ihre Termine für 2021 und ein innovatives neues Veranstaltungsformat bekannt gegeben.

Die Licensing Expo wird vom 10. bis 12. August im Mandalay Bay Convention Center in Las Vegas, Nevada, live und vor Ort stattfinden. Begleitet wird die Messe von einer Online-Veranstaltung, die zwei Wochen später, am 24. und 25. August, stattfinden wird.

Die Brand Licensing Europe findet vom 17. bis 19. November 2021 live und vor Ort im Excel London statt, ein Online-Event folgt ebenfalls zwei Wochen später vom 30. November bis 1. Dezember 2021.

Eine offizielle Erklärung lautet: „Das Jahr 2020 hat bewiesen, dass das Bedürfnis, sich von Angesicht zu Angesicht zu treffen und Kontakte zu knüpfen, von größter Bedeutung ist, aber die Flexibilität und der Komfort einer Online-Veranstaltung sind ebenfalls für das Lizenzgeschäft nützlich, insbesondere im Hinblick auf die Vorstellung neuer IP und die Kontakpflege.“

Die Global Licensing Group sagt, dass die Umstellung auf ein Multiplattform-Format die besten Komponenten von Präsenz- und Online-Veranstaltungen miteinander verbindet, um ein verbessertes Erlebnis für alle Teilnehmer zu schaffen, unabhängig von ihrem Standort.

Die Veranstaltungen in Las Vegas und London werden in Übereinstimmung mit den AllSecure Gesundheits- und Sicherheitsstandards von Informa organisiert, die entwickelt wurden, um sicherzustellen, dass alle Teilnehmer sicher an den Veranstaltungen teilnehmen können. Die AllSecure-Praktiken setzen sich aus den Erkenntnissen und Best Practices der weltweit führenden Unternehmen für Fachveranstaltungen zusammen und entsprechen den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO).

toyworldmag.co.uk