Branchennews

Spielwarenindustrie stemmt sich gegen portugiesisches Gesetz

Der Deutsche Verband der Spielwarenindustrie (DVSI) hatte Ende März darüber berichtet, dass die Portugiesische Regierung einen neuen Gesetzesentwurf eingebracht hat, um die Nutzung des Tidyman-Logos auf recycel- und wiederverwendbaren Verpackungen zu verbieten. Nach dem Entwurf  sind Farbcodes zur Anzeige der korrekten Wertstofftonne sowie Materialanzeigecodes Pflicht.

Der DVSI hat mit seinen Partnern auf europäischer Ebene den Entwurf analysiert und mögliche Maßnahmen besprochen. Toy Industries of Europe (TIE) hat letzte Woche schriftlich Bedenken zu mehreren Punkten geäußert. Noch bis zum 25. Mai 2021 können die Europäische Kommission und die Mitgliedstaaten den Entwurf kommentieren. Der portugiesische Gesetzesentwurf und die TIE Eingabe können hier eingesehen werden.

Quelle: DVSI