Branchennews

Top-100-Online-Marktplätze steigern GMV um 29 Prozent

Nach Schätzungen von „Digital Commerce 360“ gaben die Verbraucher weltweit im Jahr 2020 fast 4,29 Billionen US-Dollar online aus. Das sind rund 24,1 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Ein Großteil der Einkäufe fand auf Online-Markplätzen statt. Die 100 größten Online-Marktplätze der Welt steigerten ihren Bruttowarenwert (GMV) im Jahr 2020 gemeinsam um 29,0 Prozent auf 2,68 Billionen US-Dollar.