Branchennews

Warner Bros. zieht mit Harry Potter um die Welt

Warner Bros. Themed Entertainment hat sich mit Imagine Exhibitions und EMC Presents zusammengetan, um die „umfangreichste jemals präsentierte Wanderausstellung zur Wizarding World von Harry Potter“ auf die Beine zu stellen.

Unter dem Namen „Harry Potter: The Exhibition“ wird die Wanderausstellung Anfang 2022 im Franklin Institute in Philadelphia starten, bevor sie ihren Weg um die Welt antritt und in Lateinamerika, dem asiatisch-pazifischen Raum, Europa, dem Nahen Osten und Afrika Halt macht.

Die neue Ausstellung wird die neuesten Innovationen im Bereich des immersiven Designs und der Technologie nutzen, um die Filme und Geschichten von Harry Potter, Fantastic Beasts und der gesamten Wizarding World, einschließlich Harry Potter und das verwunschene Kind zu zeigen. Es wird Szenenbilder geben mit den wichtigsten Momenten, Charakteren, Schauplätzen und Bestien aus den Filmen und Geschichten.

Die Besucher können authentische Requisiten und Originalkostüme aus den Harry Potter- und Fantastic Beasts-Filmen aus nächster Nähe betrachten und haben die Möglichkeit, sich mit innovativen und magischen Umgebungen und Installationen auf eine Art und Weise zu beschäftigen, wie sie noch nie zuvor in einer Wanderausstellung zu sehen war.

licensing.biz