Mindestlohngesetz

Information für Kunden und Vertragspartner der Spielwarenmesse eG

Sehr geehrte Damen und Herren,

das seit 01.01.2015 geltende Mindestlohngesetz ist von Ihnen wie von uns bei allen Messeaktivitäten zu beachten. Ihnen als unseren Kunden und Vertragspartnern dürfen wir in diesem Zusammenhang Folgendes erklären:

Die Spielwarenmesse eG hält sich an die Bestimmungen des Mindestlohngesetzes und zahlt an seine Beschäftigten mindestens den gesetzlich bestimmten Mindestlohn.

Von der Spielwarenmesse eG zu ihren Messeveranstaltungen beauftragte Dienstleister und Subunternehmen haben wir verpflichtet bzw. verpflichten wir zur Abgabe entsprechender Erklärungen zur Einhaltung der Bestimmungen des Mindestlohngesetzes.

Mit freundlichen Grüßen

Ernst Kick
Vorsitzender des Vorstands

Dr. Hans-Juergen Richter
Mitglied des Vorstands